KE06 – Fortgeschrittenenkurs Snowboard “Alpenkurs“

Der Alpenkurs wendet sich in erster Linie an all diejenigen Boarder, welche an ihren bereits vorhandenen soliden (Grund-)Kenntnissen arbeiten und/oder ihren individuellen Kenntnisstand verbessern wollen. Dabei liegt der Fokus insbesondere auf der Verbesserung der Fahrtechnik, ersten Berührungen mit variablem Gelände und der sicheren Bewegung im alpinen Skigebiet. Der Kurs versteht sich (je nach individuellem Kenntnisstand, ggf. nach mehreren Kurseinheiten in diesem Kursniveau) auch als Grundlage für eine künftige eigenständige Weiterentwicklung und richtet sich ebenfalls an Wiedereinsteiger. Sicher ist unseren Ausbildern und erfahrenen Boardern dabei auch der eine oder andere Trick zu entlocken.


Kursort und Kurszeiten

Die Fortgeschrittenenkurse werden im Skigebiet Sonnenkopf in Österreich, jeweils im Zeitraum von 09:30-11:30 Uhr und von 12:30-14:30 Uhr abgehalten.

Termin

03.02.2018

Kursdauer und Inklusivleistungen

Dauer: 1 Tag á 4 Std. / Die Kursgebühr beinhaltet den Kurs am Kursort während der Kurszeit, sowie den Bustransfer (s.u.) und einen Tagesskipass für das Skigebiet Sonnenkopf für den jeweiligen Termin.

Bustransfer

Abfahrtszeiten werden noch rechtzeitig per E-Mail mitgeteilt oder können zuvor auf dem Infotelefon 07836/31 41 51 abgefragt werden.

Preise (p.P.)

Nichtmitglieder
Erwachsene: € 109,00
Jugendliche (1998-2001): € 95,00
Kind (2002-2009): € 84,00

Mitglieder
Erwachsene: € 99,00
Jugendliche (1998-2001): € 85,00
Kind (2002-2009): € 74,00

>>>zur Buchung


Hinweis

Mindestalter für die Fortgeschrittenenkurse ist 8 Jahre, selbstständiges Liften wird vorausgesetzt. Die Preise beinhalten das Pfand in Höhe von 5€ für die KeyCard. Das Pfand kann am Ende des Skitages zurückerhalten werden, wenn die Karte an der Kasse der Bergbahnen abgegeben wird.